Zum Hauptinhalt springen

Referenzen

Neubau einer Halle für den Werkzeugbau

Die Progress-Werk Oberkirch AG (PWO) ist einer der weltweit führenden Hersteller von Metallkomponenten und Subsystemen im Bereich Sicherheit und Komfort im Automobil. Erst kürzlich hat das Unternehmen rund 3,5 Mio. Euro in seinen Stammsitz Oberkirch investiert.

Ziel dabei war es, den Produktionsablauf zu verbessern und die benachbarte Siedlung vom Zu- und Ablieferverkehr zu entlasten. Zu diesem Zweck wurde im Stadtteil Stadelhofen unter anderem eine 2.120 m² große Halle für den Werkzeugbau von uns errichtet.

Wir erstellten hierfür die Fundamentierung sowie eine bewehrte Stahlbetonbodenplatte mit Fugenprofilen für sehr anspruchsvolle Nutzung und eine Brandwand zu den bestehenden Hallen.

Projekt: Neubau einer Halle für den Werkzeugbau
Bauherr: Progress-Werk AG
Industriestraße 8
77704 Oberkirch-Stadelhofen
Planer: Architekturbüro Schneider
Fliederweg 18
77871 Renchen
Realisierung: Rendler Bauzentrum GmbH
Oberdorfstraße 11
77704 Oberkirch